ONLINE SHOP

Über uns

Caritas Zürich betreibt sechs Secondhand-Läden im Kanton Zürich. Sie leben von Spenden einzelner Personen und Boutiquen. Die Menge gespendeter Kleider ist beeindruckend: Jährlich prüfen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter etwa 150 Tonnen Kleider auf Zustand und Sauberkeit. Diese enorme Menge reicht gerade aus, um die Läden mit gepflegten Kleidern, Schuhen und Accessoires zu versorgen. Der Verkaufserlös fliesst direkt in unsere sozialen Projekte für Armutsbetroffene Familien im Kanton Zürich. Vielen Dank, dass du uns unterstützt.

Für mehr Infos: www.caritas-secondhand.ch

«Armut ist ...

Armut existiert auch im reichen Kanton Zürich, obwohl sie kaum sichtbar ist. Denn viele Betroffene schämen sich für ihre prekäre Lage. In der Schweiz arm zu sein, heisst, in allen Lebensbereichen sparen zu müssen. Bei der Gesundheit, dem Wohnen, der Bildung, der Teilnahme am sozialen und kulturellen Leben. Gerade Kinder aus armutsbetroffenen Familien leiden unter diesen Folgen.

Caritas Zürich bekämpft mit ihren Unterstützungsangeboten Armut im Kanton Zürich und setzt sich für Prävention ein. Helfen Sie uns dabei und spenden Sie jetzt.

www.caritas-zuerich.ch/armut

Kulturlegi

KulturLegi-Besitzerinnen und -Besitzer erhalten 30% Ermässigung auf Kleider, Schuhe und Accessoires für den Eigenbedarf bis max. 100 Franken pro Stück. Keine Ermässigung gibt es im Outlet Oerlikon sowie auf Schmuck und Hartwaren.
Beim Einkauf von Kleidern für Kinder ab 5 Jahren muss die KulturLegi des Kindes vorgewiesen werden. Jugendliche ab 13 Jahren müssen beim Einkauf mit der eigenen KulturLegi anwesend sein.

Für KulturLegi-Rabatt bitte Chat-Button benutzen oder "SMS" auf:          077 504 86 28 (Mo-Fr 10:00-16:00 Uhr)

Mehr Infos zur KulturLegi finden Sie hier.

Paket to go

Work in progress ...